BSHW Oberbayern
Sie sind hier: Startseite » Schullandheime » Holzhausen

Schullandheim Holzhausen

Schullandheim Holzhausen
Endhauser Str. 4
82064 Holzhausen
Tel. 0 81 70 / 84 43
Fax 0 81 70 / 92 51 85

klemensbruckner@web.de

http://www.schullandheim-holzhausen.de/
Träger Landheimverein am Rupprecht-Gymnasium e.V.
Kapazität 1 Klasse, 34 Betten
Lage Landkreis München, 35 km südlich von München, inmitten einer keltischen Kultstätte
Anreise • Pkw/Bus: A 95 München – Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Schäftlarn, oder A 8,
München- Salzburg, Ausfahrt Oberhaching
www.viamichelin.de
• Bahnstation: Deisenhofen (8 km)
www.bahn.de
Profil • Team- und Komunikationstraining: spezielles Schulungsprogramm, flexibel einsetzbar, ready-to-go
• Umwelterziehung: weitläufige Waldgebiete, abwechslungsreiche
Grundmoränenlandschaft mit seltenen Feuchtbiotopen
Eignung Schulklassen aller Jahrgangsstufen und Schularten, außerschulische Gruppen
Belegung ganzjährig (außer Schulferien), keine Wochenend- und Ferienbelegung
Verpflegung Vollverpflegung
Kosten Informationen hierzu direkt beim Schullandheim
Räume 6 Schlafräume für Schüler, 2 Zimmer für Begleitpersonen, Speiseraum, Unterrichtsraum, Tischtennisraum, Aufenthaltsraum
Medien Overheadprojektor, Diaprojektor, Fernsehgerät, Videorekorder, Whiteboard, Flipchart, Computer, Klavier
Gelände Spielwiese, Rasenplatz, Bolzplatz, Keltenschanze
Umgebung Deininger Weiher, Kloster Schäftlarn, Bad Tölz, Engtal, Walchensee, Starnberger See, bayerische Schlösser (Neuschwanstein, Linderhof, Hohenschwangau, Herrenchiemsee), München
Baden Deininger Weiher (1,5 km)
Planungshilfen Beratung durch Mitarbeiter des Schullandheims, Projektunterstützung vor Ort